Ferrero – neuer Subbrand Sweet Cherry

Packshots Sweet Cherry

Im Frühling 2015 nahm seinen Anfang, was für den Branchenriesen Ferrero eine Markenrevolution werden sollte….

DIE Urmarke von Ferrero, Mon Chéri, welche seit über 60 Jahren erfolgreich im Markt ist und daher mit Recht als eine „Ikone“ bezeichnet werden darf und sollte, wurde nach einem Wechsel in der Führung neu beleuchtet und auf den Prüfstand gestellt.

Mehr Story lesen

Links

Homepage

Snap-sweetcherry-hp02

Facebook

Test-Blog

snap-sweetch-test02

Youtube-Test

Fortsetzung Story:

Unsere Innovations-Dienstleistung, die Kreativsprechstunde, sollte Antworten auf eine einzige Frage bringen:
„Wie kann das starke Image von Mon Chéri in der Zielgruppe W50+, in jüngere Zielgruppen ausgedehnt werden, in denen das Image bislang eher schwach ist?“

Das Ergebnis „Sweet Cherry“ ist ein Novum bei Ferrero, ein Subbrand, das den Spagat zwischen Tradition und Moderne schafft!
Kern der vorerst zeitlich limitierten neuen Marke ist eine Anpassung von Rezeptur und Geschmack, die speziell auf jüngere Käuferschichten abgestimmt ist – leichter, dezenter, erfrischender durch weniger Alkohol und andere „Geheimnisse“.

Das Sweet Cherry-Design visualisiert diesen Weg.
Es zeigt große Nähe und Identifikation mit der Einzelmarke Mon Chéri, emanzipiert sich dennoch klar erkennbar als „anders“, frisch, schwungvoll und leicht.

Dass die ersten gelieferten Chargen von Sweet Cherry an den Einzelhandel in Hamburg bereits nach zwei Wochen in vielen Geschäften ausverkauft waren, ist das schönste Kompliment an das Team von Menori Design.